Pure induct

img
Das Problem der Luftverschmutzung geht uns alle an. Feinstaub wird nicht nur in städtischen Ballungsräumen freigesetzt, sondern weltweit, wo es Verkehr und Industrie gibt. Mit dem Pure induct bietet Brink eine Lösung, die sicherstellt, dass die Luftverschmutzung draußen bleibt und gleichzeitig ausreichend gelüftet werden kann.

Die Vorteile des Pure induct
  • Sauberes und gesundes Raumklima
  • Geringer Energieverbrauch durch geringen Luftwiderstand
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Vollkommen sicher
  • Effektiver als HEPA-Filter

Saubere Luft im Haus
Der Einbau des Pure induct-Systemmoduls erfolgt in den Kanal, durch den die frische Außenluft vom Lüftungsgerät in die Wohnräume befördert wird. Die in der Luft vorhandenen und aus schädlichem Staub, (Ultra)Feinstaub, Viren, Bakterien, Pollen und Schimmelpilzen bestehenden Partikel werden wirkungsvoll abgefangen. Dank dieses Verfahrens ist die Luft frei von Verunreinigungen und folglich sauberer und gesünder.

Aufgrund landesspezifischer Vorschriften können Ausführung und Verfügbarkeit eines Produktes von Land zu Land unterschiedlich ausfallen. Weiterführende Auskünfte dazu erhalten Sie in der Niederlassung oder beim Partner Ihres Landes.